SPHEREA ist Mitglied im „Team der Lebensretter“, ein Projekt in Ulm, das den plötzlichen Herztod bekämpft. Im Falle einer gemeldeten Bewusstlosigkeit oder eines Herzstillstandes werden ehrenamtliche Ersthelfer per Handy-App alarmiert, um schnellst möglich Erste Hilfe vor Ort leisten zu können. Der nun bei SPHEREA registrierte Automatischer Externer Defibrillator schafft die Möglichkeit, dass die alarmierten Ersthelfer auf unser Gerät zugreifen können, um damit die Überlebenschance des Betroffenen maßgeblich zu steigern.
Weitere Infos zum Projekt: DRK